CHF 5,- Gutschein sichern!*

Miniband

Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Minibänder: noch mehr Widerstandsbänder für vielfältiges Training

Seit einiger Zeit werden unterschiedlichste Widerstandsbändern für Therapie, Fitness und Muskelaufbau eingesetzt. Ihre Vielseitigkeit und einfache Verwendung machen die Latexbänder zu facettenreichen Trainingsgeräten. Neben den klassischen PINOFIT Gymnastikbändern lassen sich auch Minibänder effizient und gezielt einsetzen.

Bei Minibändern handelt es sich um sogenannte Loops: in sich geschlossene Bänder, die eine Vielzahl interessanter Übungen ermöglichen. Bei allen Übungen im Training mit den Latexbändern geht es darum den Widerstand des Bandes durch Muskelkraft zu halten oder zu überwinden. Daher ist ein Training mit Widerstandsbändern (Resistance Band) sehr effektiv und gezielt auf einzelne Muskeln und Muskelgruppen anwendbar. Das Trainingsprinzip ist allen Varianten gemein und entspricht dem der Gymnastikbänder. Was die einzelnen Ausführungen ausmacht und welche Vorteile sie bieten, erfahren Sie im Folgenden.

Miniband – ein kleiner Alleskönner

Wer auch unterwegs etwas für seine Fitness und Kraft tun möchte, der findet in unseren PINOFIT Minibändern einen hervorragenden Begleiter. Das kleine, aber effektive Trainingsgerät passt in jede Tasche und ist daher auch optimal für Reisen geeignet. Dehnungs- und Kraftübungen lassen sich auch mit der kleineren Ausgabe (20 cm) unseres Superbandes optimal und gezielt durchführen. Dabei stehen Ihnen unterschiedliche Stärken zur Verfügung:

  • Yellow: Leichter Widerstand
  • Red: Mittlerer Widerstand
  • Green: Starker Widerstand
  • Blue: Extra starker Widerstand

In Fitness und Therapie dienen Minibänder dazu, die Koordination zu schulen, gewisse Gelenke zu stabilisieren oder die Beweglichkeit zu verbessern. Aber auch für Krafttraining und Ausdauerübungen ist dieses vielseitige Trainingsgerät einsetzbar. Dies gestaltet sich oftmals sehr einfach: klassische Übungen wie Ausfallschritte oder Kniebeugen können mithilfe eines Minibandes intensiviert werden.

© PINO Pharmazeutische Präparate GmbH | Alle Rechte vorbehalten | All rights reserved